© Judith kataloguntersetzer

Day 241: Guest Post – Catalog Coaster

Judith converts old catalogs and felt into coasters.

  • Choose your language

4 Comments

  1. Lisa
    Posted %A %B %e%q, %Y at %I:%M %p | Permalink

    Gibt es dazu eine Anleitung? Wäre ganz toll :)

  2. Alisa
    Posted %A %B %e%q, %Y at %I:%M %p | Permalink

    Jaa, ich würde mich auch für die genaue Anleitung dafür interessieren. Arbeite in einer Grundschule und fände es super, diese Untersetzer dort mit den Kinder zu basteln! Danke schonmal im Voraus :)

    • Moni
      Posted %A %B %e%q, %Y at %I:%M %p | Permalink

      So lassen sich auch Schalen herstellen. Ich nehme dazu Massen an alten Tageszeitungen, halbiere die Seiten (so dass es keine Doppelseiten mehr gibt) und falte diese zu ca 2 cm breiten Streifen (das dauert…) Die Streifen fixiere ich mit Krepp-Klebeband, damit sie nicht wieder aufgehen. Das darf man ruhig reichlich verwenden, man sieht es bei Zeitungen nachher nicht wirklich. Die Mitte ist etwas friemelig: dabei wird ein Streifen eng gerollt undam Ende mit Klebeband festgeklebt. Dann werden die Streifen der Reihe nach um den “Kern” gewickelt (für eine Schale so fest wie möglich) und am Ende wieder festgeklebt. Wenn der Kreis groß genug ist, kann ich ihn entweder als Untersetzter gebrauchen, oder aber die Mitte etwas nach unten drücken und eine Schale formen. Mit Klarlack lässt sich sich sogar in der Form fixieren und etwas haltbarer machen, mit Goldsprühlack von außen oder innen wird es sehr edel. Lässst sich mit etwas älteren Grundschulkinder machen

  3. Ananas
    Posted %A %B %e%q, %Y at %I:%M %p | Permalink

    Ist das auch als Topf-/Pfannenuntersatz geeignet? Oder wuerde das ankokeln?

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>