© Belinda flaschenfutter

Tag 216: Gastbeitrag – Flaschenfutter

Belinda lockt Vögel mit einer großen roten Plastikflasche an.

Belinda schreibt: “Ich liebe es Dinge für meinen Garten wiederzuverwerten und ich habe viele Gärten mit einheimischem Gemüse. Ich locke auch gerne die Vögel an. Vor einiger Zeit hat hier jemand die Idee gehabt Shampoo Flaschen zu Geldbörsen zu verarbeiten. Das hat mich dazu inspiriert mir über die Wiederverwendung von Flaschen Gedanken zu machen. Ich hatte eine leere 2 Liter Ketchupflasche in die ich Fenster hineingeschnitten und in einen Baum gehängt habe. Es funktioniert super als Vogelhäuschen. In letzter Zeit hat es recht viel geregnet aber die Körner scheinen trotzdem recht trocken zu bleiben.”

  • Choose your language

3 Kommentare

  1. Lisa
    Erstellt am %A, 16UTCWed, 16 Nov 2011 20:03:02 +0000 %e. %B %Y um %H:%M | Permanent-Link

    In welcher exotischen Weltgegend (von Österreich aus betrachtet) wird dieser Blog hier gelesen und bereichert?
    Toll!

    • Belinda
      Erstellt am %A, 17UTCThu, 17 Nov 2011 01:28:53 +0000 %e. %B %Y um %H:%M | Permanent-Link

      Thank you Lisa – I am from Australia (:
      The birds that you can see in the photos are magpies (they are black and white) and the green parrot we call a twenty eight!

  2. Kenavo
    Erstellt am %A, 16UTCWed, 16 Nov 2011 22:05:16 +0000 %e. %B %Y um %H:%M | Permanent-Link

    Das werde ich den Vogel anbieten diesel Winter!

Ihr Kommentar

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt. Benötigte Felder sind mit * markiert

*
*

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>