© Elisabeth 01_Schwammhalter_Upcycling

Tag 675: Gastbeitrag – Schwammhalter

Elisabeth hat sich ein praktisches, aber ungewöhnliches Küchenutensil gebaut – einen Schwamm- und Abwaschtuchhalter aus einem Ast, einer Konservendose und Spagat.

Elisabeth schreibt: “Dazu Schraubringe an der Unterseite des Küchenkästchens anbringen, ebenso am Ast. Konservendose wurde mit einem Dosenöffner, welcher keine scharfen Ränder produziert, geöffnet und mit einer kurzen Schraube am Ast befestigt. Aufhängen – fertig.”

  • Choose your language

Ein Kommentar

  1. Erstellt am %A, 18UTCMon, 18 Feb 2013 18:02:32 +0000 %e. %B %Y um %H:%M | Permanent-Link

    Das ist auf jeden Fall sehr ungewöhnlich, aber erfüllt bestimmt seinen Zweck. Und vor allem ist es nachhaltig und günstig! Liebe Grüße, Juliane von “Mach mal”

Ein Trackback

  1. Von Fundstücke-Freitag #1307 - Holz-DIY und Upcycling | Mission Wohn(t)raum am %A, 22UTCFri, 22 Feb 2013 19:44:53 +0000 %e. %B %Y um %H:%M

    […] eine ganz einfache Upcycling-Idee… ein Ast als Schwamm- und Spültuchhalter. Weupcycle mal […]

Ihr Kommentar

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt. Benötigte Felder sind mit * markiert

*
*

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>