© Paula 01_Sockenpimgu_Upcycling

Tag 847: Gastbeitrag – Sockenpingu

Paula zeigt uns heute eine besonders nette Idee für alte Socken.

Paula schreibt: “Der Sockenpinguin wird aus einem alten Socken, Watte und Filz (oder alter Kleidung) gemacht. Ausserdem braucht man noch Nadel, Faden und eine Schere. Für den unteren Teil kann man eine Nähmaschine benutzen oder mit der Hand nähen. Das kommt auf das Material des Sockens an. Je nachdem wie man den weißen Teil und die Augen schneidet, bekommt der Pinguin seine Persönlichkeit. Viel Spaß beim Basteln eurer Sockentiere und -monster!”

  • Choose your language

Ihr Kommentar

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt. Benötigte Felder sind mit * markiert

*
*

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>